Der Sommer in den Nockbergen

Sanft-hügelige Bergwelt auf der Südseite der Alpen

Inmitten würziger Bergluft und im anregenden Höhenklima der Alpen wird Wandern zum besonderen Erlebnis. Atemberaubend ist zwar vielerorts das Bergpanorama, doch die sanften Höhenzüge der Nockberge sorgen dafür, dass niemandem so schnell die Luft ausgeht. Die einzigartige Flora und Fauna im Biosphärenpark Nockberge hält zahlreiche Überraschungen bereit. Lehrwege, Infotafeln und Museen sowie ein umfangreiches Führungsprogramm der Biosphärenparkverwaltung bringen auch den Geist auf Trab. Und mancherorts blüht gar Ungewöhnliches: Die Speik-Pflanze, eine alpine Baldrianart, betört mit ihrem intensiven Geruch - weltweit einzigartig, zu Hause auf den Kuppen der Nockberge. 

 

Erleben Sie Ihren persönlichen Nock-Moment - ob auf romantischen Pfaden, ergreifenden Gipfeltouren oder actionreichen Radstrecken, die Nockberge überzeugen mit ihrem vielfältigen Freizeitangebot für Groß und Klein. 

 

Erleben Sie Ihren persönlichen Nock-Moment

Image

© Franz Gerdl

Image

© Franz Gerdl

Image

© Franz Gerdl

Aktive Naturliebhaber werden in den Nockbergen fündig. Ob Wandern, Radfahren, Baden, oder einfach nur die Seele baumen lassen - die Orte in der Region Nockberge bieten eine vielfältige Auswahl an Freizeitmöglichkeiten, um Ihren ganz persönlichen Nock-Moment zu erleben. 

 

Das milde Klima in den Nockbergen lädt nicht nur zu aktiven Unternehmungen, Sie dürfen sich auch auf genussvolle Schmankerln aus der Region und ein breites Kulturangebot freuen. Weil man in den Nockbergen rundum gut aufgehoben ist.

Nockberge-Trail - Die Wanderroute

Image

© Franz Gerdl

Nockberge-Trail

Entdecken Sie Österreichs ersten online buchbaren Ganzjahrestrail!
Aufgeteilt auf fünf Tagesetappen im Sommer, führt der Nockberge-Trail über die Bergrücken und Gipfel der Nockberge. Von einem Gipfel zum nächsten queren Sie grüne Almen, durchstreifen schattige Zirbenwälder und genießen auf den Kämmen die atemberaubende Weitsicht. Vom Katschberg im Norden führt der Nockberge-Trail in fünf erlebnisreichen Tagesetappen quer durch den UNESCO Biosphärenpark Nockberge bis zum Ziel nach Bad Kleinkirchheim, wo zur Belohnung eine Erholung in den Thermen wartet. 

Jetzt buchen!

Wander-Radlust in den Nockbergen

Image

© Franz Gerdl

Top Touren für jeden Geschmack!

Wanderbegeisterte und Naturliebhaber werden hier fündig! Das Tourenportal Kärnten bietet Detail-Informationen und Tipps rund ums Wandern, Radfahren, Laufen, Skitourengehen, Motorradfahren und Freeriden.

Magische Momente erleben!

Sensenmähen auf Kärntnerisch

Image

Wochentag: Freitag (7. Juni - 23. August 2019), zweiwöchentlich

Ausgangspunkt: Gasthof Post in Eisentratten

Startzeit/Dauer: 10 - 16 Uhr / 6 Stunden

Preis: Erwachsene und Kinder: € 73,-

Leistungen: Geführte Wanderung mit einem Biosphärenparkranger; Mäh- und Dengelkurs mit Sensenlehrer Thomas; Kulinarik vom Striedingerhof der Familie Korb

Wandern und baden im Biosphärenpark

Image

Wochentag: Donnerstag (4.Juli - 12.September 2019)

Ausgangspunkt: Biosphärenparkverwaltung Ebene Reichenau

Startzeit/Dauer: 7 - 13 Uhr / 6 Stunden

Preis: Erwachsene € 57,-

Leistungen: Geführte Wanderung; Transfer über die Nockalmstraße und zurück; Maut Nockalmstraße; baden im Karlbad (exklusiv für Gäste des Natur Aktiv Tagesprogrammes); Mittagessen im Karlbad

Sonnenaufgangswanderung am Falkert

Image

Wochentag: Mittwoch (10.Juli - 25. September 2019)

Ausgangspunkt: Parkplatz Nocksport Huber am Falkert

Startzeit/Dauer: 4 Uhr (Juli), 4.30 (August) bzw. 5 Uhr (September) - ca. 9 Uhr bzw. 10 Uhr / 4 Stunden inklusive regionales Frühstück am Falkertsee

Preis: Erwachsene und Kinder € 25,-

Leistungen: Geführte Sonnenaufgangswanderung auf den Falkert; regionales Frühstück

Anmeldung/Buchung:

Biosphärenparkverwaltung Nockberge

T.: +43 4275 665, E.: nockberge@ktn.gv.at  

Badespaß in den Nockbergen

Maltschacher See

Maltschacher See

Ruhe und Idylle für die ganze Familie erwarten Sie an den unverbauten Ufern des Maltschacher Sees. Neben dem Badespaß erwarten Sie typische Kärntner Buschenschenken, ausgezeichnete Restaurant und das Trippelgut, ein Weingut mit Schaukeller.

Der Eintritt in das öffentliche Strandbad ist gratis! 

Flatschacher See

Flatschacher See

Der idyllische Flatschacher See liegt mitten in der Natur und erfreut sich auch durch seine angenehmen Wassertemperaturen großer Beliebtheit. Neben einer weitläufigen Liegewiese stehen den Gästen auch sportliche Anlagen, wie z.B. ein Spielplatz oder Beachvolleyballplätze zur Verfügung.

Eintritt frei! 

Freibad Hobitsch - Gnesau

Freibad Hobitsch - Gnesau

Zwei beheizte Swimmingpools laden beim Campingplatz Hobitsch in Gnesau zum ausgelassenen Badegenuss ein. Neben einer Snackbar mit kulinarischen Schmankerln warten auf die Gäste diverse Sportanlagen und eine Lounge, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. 

Tourenplaner

Webcams

Feedback geben

 Wetter Nockberge