Gnesau

Genussmomente erleben

Image

© Franz Gerdl

Image

© Franz Gerdl

heidialm-falkert-nockberge

© Franz Gerdl

Der liebliche Ort Gnesau liegt im oberen Gurktal, einem der schönsten Hochtäler Kärntens und überzeugt durch die gepflegte Natur- und Kulturlandschaft, den Waldreichtum und die Gastfreundschaft. Am 1. Kärntner Holzkulturwanderweg erleben die Besucher den wertvollen Rohstoff Holz aus den Wäldern der Nockberge. Holz ist in der Gemeinde Gnesau für viele Menschen nicht nur ein bedeutender Kulturträger, sondern auch ihre Lebensgrundlage. Neben einigen bekannten holzbe- und -verarbeitenden Betrieben haben auch Holzkünstler hier ihren Standort gefunden.

 

Gnesau kann vor allem auch kulinarisch aus dem Vollen schöpfen. Sechs Gastbetriebe kreieren köstliche saisonale Speisen der regionalen Kärntner Küche mit mediterranen Einflüssen sowie vorzüglichen Fischspezialitäten. 

 

Für Langläufer steht bei ausreichender Schneelage die Römerloipe (ca. 42km) zur Verfügung. Skifahren, Snowboarden oder Skitouren gehen in einem der nahegelegenen Skigebiete Turracher Höhe, Falkert, Hochrindl, Bad Kleinkirchheim oder Gerlitzen - alle sind in ca. 30 Minuten mit dem Auto erreichbar. 

 

Im Sommer bietet Gnesau von gemütlichen Rundwanderwegen bis hin zu alpinen Wandertouren eine breite Auswahl für alle Wanderliebhaber, aber auch begeisterten Radfahrern wird einiges geboten. Durch die zentrale Lage sind sowohl alle größeren Badeseen, als auch alle größeren Städte in max. 35 Autominuten zu erreichen.

Kontakt

Gemeinde Gnesau

9563 Gnesau 77

Tel.: +43 4278 2710

E-Mail: gnesau@ktn.gde.at 

Homepage: www.gnesau.at 

Tourenplaner

Webcams

Feedback geben

 Wetter Nockberge