Feldkirchen in Kärnten

Die Einkaufsstadt am Tor der Nockberge

heidialm-falkert-nockberge

© Franz Gerdl

Image

© Touristikbüro Feldkirchen

Image

© Franz Gerdl

Bummeln, Märkte, Kulturjuwel und südliches Flair - Feldkirchen ist jederzeit einen Ausflug wert!

 

Die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks Feldkirchen in Kärnten liegt am nördlichen Rand des Klagenfurter Beckens und somit im Zentrum Kärntens. Durch die zentrale Lage ist die Stadt die ideale Ausgangsposition, um ganz Mittelkärnten zu erkunden. Die südöstlichen Ausläufer der Nockberge machen die Landschaft sanft hügelig und damit zu einem Eldorado für Wanderer und Radfahrer. Gut markierte Wanderwege und ein vielfältiges Radweg-Angebot laden dazu ein, die Natur aktiv zu erleben. Die idyllischen Badeseen der Region bieten an warmen Sommertagen eine willkommene Abkühlung für Groß und Klein und im Winter laden sie zum Eislaufen oder Eishockey spielen ein. Auch für Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer bietet sich Feldkirchen als perfekter Startpunkt an - viele große Skigebieten aber auch echte Geheimtipps liegen nur wenige Autominuten von Feldkirchen entfernt.

 

Aber nicht nur die Natur und die Landschaft rund um Feldkirchen haben viel zu bieten, auch die Stadt selbst ist immer eine Besichtigungstour wert! In den Cafès und Restaurants lässt sich die Alpe-Adria Küche Kärntens bestens genießen, hochkarätige Ausstellungen, Konzerte und Veranstaltungen sorgen im Bamberger Amthof, im Stadtsaal und der Innenstadt für besondere Momente. Auch die Besucher, die gerne entspannt durch die Straßen flanieren, in einen gepflegten Gastgarten einkehren oder die Geschäfte und Boutiquen nach neuesten Modetrends durchstöbern, werden bei einem Urlaub in Feldkirchen in Kärnten voll auf ihre Kosten kommen.

Kontakt

Touristikbüro Feldkirchen

Amthofgasse 3

9560 Feldkirchen in Kärnten

Tel.: +43 4276 2176

E-Mail: tourismus@feldkirchen.at 

Homepage: www.tourismus.feldkirchen.at   

Tourenplaner

Webcams

Feedback geben

 Wetter Nockberge