Datenschutz

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen zum Datenschutz einverstanden. Betreiber der Website ist die Tourismusregion Nockberge GmbH mit Sitz in 9565 Ebene Reichenau 117, Österreich.
Diese Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon von welchem Endgerät die Website aufgerufen wird. Der Zweck dieser Datenschutzerklärung besteht darin, Sie im Detail darüber zu informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Zweck der Datenerhebung:

Die Website kann jederzeit auch ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Es werden ausschließlich Zugriffsdaten ohne Bezug auf die Person gespeichert. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung unserer Leistungen und Dienste und ermöglichen keinen Rückschluss auf die jeweilige Person. Manche der angebotenen Leistungen und Dienste erfordern es aber, dass Nutzer der Website freiwillig bestimmte personenbezogene Informationen auf unserer Website bekannt geben. Um diese Leistungen und Dienste anbieten und abwickeln zu können, benötigen wir die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit dem Kunden sowie andere Informationen. Wir benutzen diese Daten, um unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern und Kunden zu erfüllen sowie um Werbung für eigene Zwecke zu betreiben.

Verarbeitung und Verwendung von Daten:

Ihre Daten werden von uns verarbeitet und verwendet, um die Leistungen und die Dienste auf der Website bestmöglich zur Verfügung stellen zu können. Die Daten helfen uns unter anderem bei der Abwicklung von Transaktionen, die von Ihnen gewünscht werden und bei der benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website.

Verarbeitung und Verwendung von personenbezogenen Daten:

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Dies erfolgt in den meisten Fällen in Zusammenhang mit einem Dienst auf unserer Website (z.B. Anmeldung zu Newsletter) oder Erbringung einer Leistung (z.B. Buchung oder Anfrage). Nutzer- bzw. Kundendaten werden ausschließlich zum Zweck der Erfüllung unserer Leistungen und zum Zweck der Werbung für eigene Angebote genutzt.

Weitergabe personenbezogener Daten:

Personenbezogene Daten, die online übermittelt wurden, werden nur nach Ihrem vorherigen Einverständnis oder auf Grund einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben. Unter gesetzlichen Verpflichtungen sind insbesondere gerichtliche oder verwaltungsbehördliche Anordnungen zur Herausgabe von Daten im Zusammenhang mit rechtswidrigen Handlungen zu verstehen. Ausgenommen davon ist die Weitergabe von Daten soweit dies unmittelbar zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich ist, wie z.B. zur Abwicklung von Zahlungen an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. die Weitergabe von Daten an mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen.

Einsatz von Cookies:

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestimmte Dienste auf der Website zur Verfügung zu stellen und die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität unserer Website ständig zu verbessern. Aus diesen Gründen werden anonymisierte Daten der Besucher unserer Website erfasst und gespeichert sowie Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt sowie mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Dabei dienen Cookies u.a. der Wiedererkennung Ihres Internet Browsers. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Hilfe von Cookies ist es möglich, die Surfgewohnheiten der Websitebesucher zu analysieren und die Website stärker an die Bedürfnisse der Benutzer anzupassen. Cookies bleiben auch nach Ihrem Besuch auf unserer Website bei Ihnen am Computer gespeichert, um Ihnen beim nächsten Besuch z.B. das neuerliche umständliche Ausfüllen von Webformularen zu ersparen oder um die persönlichen Einstellungen des Benutzerkontos automatisch zu erkennen.

Server-Log-Dateien:

Der Provider unserer Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
•Browsertyp und Browserversion
•verwendetes Betriebssystem
•Referrer URL
•Hostname des zugreifenden Rechners
•Uhrzeit der Serveranfrage
•IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Nutzung von Google Analytics:

Diese Website  benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dieses gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wenn Sie nicht möchten, dass Google beim Aufruf der Seiten Daten von Ihrem Browser erhält, finden Sie hier (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) den Link zur Opt-Out-Lösung für Google Analytics. Dieses Plugin verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Das Plugin ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation. Gibt es für Ihren Browser kein solches Plugin, können Sie die Erfassung von Daten verhindern, indem Sie den nachfolgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Oder Sie können die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unserer Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Sollten Sie die Installation der Cookies durch ihre Browser Software verhindern, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Pixel:

Auf einigen Unterseiten unserer Website werden Plugins eingesetzt, die von Facebook betrieben werden. Facebook Inc. ist ein soziales Netzwerk mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien, USA. Ein Plugin ist ein Softwaremodul, das von einer Website, wenn diese geöffnet wird, aufgerufen und eingebunden wird, um dadurch die Funktionalität der Website zu erweitern. Die Facebook Plugins sind mit dem Facebook Logo bzw. mit der Bezeichnung „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Unterseiten unserer Website, auf denen dieses Plugin zum Einsatz kommt, verbinden sich im Hintergrund automatisch mit den Servern von Facebook. Facebook sendet daraufhin den Inhalt des Plugins direkt an den anfordernden Browser. Das Plugin wird so in die Webseite eingebunden und im Browser des Benutzers dargestellt. Da der Browser des Besuchers unserer Webseite auch das Plugin vom Facebook Server aufruft, erfährt Facebook, dass unsere Website geöffnet wurde und übermittelt Ihre IP-Adresse an Facebook. Dies unabhängig davon, ob Sie bei Facebook ein Konto besitzen bzw. ob Sie gerade als Facebook Benutzer angemeldet sind oder nicht. Facebook verbindet den Besuch unserer Website mit Ihrem Facebook-Konto, wenn Sie Facebook Nutzer sind und bei Facebook angemeldet sind. Als Nutzer von Facebook haben Sie den Nutzungsbedingungen, den Datenverwendungsrichtlinien und den Bestimmungen zur Verwendung von Cookies zugestimmt. Facebook verwendet diese Informationen, um bestimmte Interessen und Neigungen der Nutzer zu ermitteln und, um diese Daten u.a. auch zu Werbezwecken zu nutzen.

Verwendung von Youtube Plugins:

Zur Darstellung von Videos verwenden wir auf unserer Website Youtube, ein Videoportal mit Sitz in San Bruno, Kalifornien, USA dessen Eigentümer Google Inc. ist. Wenn Sie ein Video auf unserer Website aufrufen, wird dieses Video automatisch von einem Youtube-Server angefordert. Auf diese Weise erfährt Youtube, dass dieses Video angefordert wurde und welche IP-Adresse der Computer hat, der dieses Video angefordert hat. Mit der Benutzung von Youtube haben Sie die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung akzeptiert und sich u.a damit einverstanden erklärt, dass Youtube bzw. Google Cookies auf Ihrem Computer einsetzen. Anhand der von Ihnen gestarteten Videos kann Youtube ein Profil Ihrer Interessen und Neigungen generieren und Ihnen dementsprechend Informationen und Werbungen zukommen lassen. Nachdem Youtube ein Dienst von Google Inc. ist, werden die über Youtube gesammelten Informationen auch von Google genutzt und zur zielgruppenspezifischen Steuerung von Werbung eingesetzt. Diese persönliche Werbung wird nicht nur auf Youtube angezeigt, sondern kann auch von Google oder von anderen Websites, die Dienste von Google einsetzen, angezeigt werden. Sie können interessenbezogene Anzeigen von Google deaktivieren.

Datenverarbeitung durch Feratel:

Die Datenverarbeitung im Rahmen der Anfrage- und Buchungsformulare auf den von uns (Tourismusregion Nockberge GmbH) betriebenen Webseite erfolgt in unserem Auftrag über das feratel Deskline System, betrieben von der feratel media technologies AG, Maria-Theresienstraße 8, 6020 Innsbruck. Sollten Anfragen gestellt werden, werden die dort eingegeben Daten den Gastgeber/innen der Region Nockberge in einem Anfragepool zur Entnahme angeboten. Maximal können 10 Betriebe die Daten entnehmen und passende Angebote machen. Danach werden die vom Gast übermittelten Daten von der Tourismusregion Nockberge GmbH innerhalb von 16 Monaten gelöscht, sollte es zu keiner Buchung über das Feratel System kommen. Daten die im Rahmen einer Online Buchung verarbeitet wurden, bleiben entsprechend der gesetzlichen Vorgaben gespeichert und werden danach gelöscht. Im Vertrag über die Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten garantiert die feratel media technologies AG Ihnen und uns, der Tourismusregion Nockberge GmbH, alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen zu haben, um Ihre Daten DSVGO-konform zu schützen und ausschließlich für die Abwicklung der von Ihnen vorgenommenen Anfragen und Buchungen zu verwenden.

Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten:

Die Tourismusregion Nockberge GmbH setzt Maßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen. Die oben aufgelisteten Webseiten verwenden an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben und Kreditkartendaten bei Transaktionen über das Internet gewährleistet.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche zur Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne können Sie bei uns, der Tourismusregion Nockberge GmbH, nachfragen, welche Daten von Ihnen von der Tourismusregion Nockberge GmbH verarbeitet werden, wozu sie verwendet und an wen sie übermittelt werden. Ebenfalls können Sie natürlich falsche Daten richtigstellen bzw. Daten löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Bitte beachten Sie, dass wir datenschutzrechtliche Anfragen erst nach Verifizierung Ihrer Identität vornehmen können. Diesbezüglich können Sie uns direkt an unserem Standort in 9565 Ebene Reichenau 117 besuchen und einen Personalausweis oder Reisepass vorweisen. Alternativ ist auch ein vom Notar beglaubigtes Dokument als Identitätsnachweis gültig.

Tourismusregion Nockberge GmbH
Geschäftsführer: Ing. Dietmar Rossmann, Dott. Stefan Weißenbacher
A- 9565 Ebene Reichenau 117
Tel.: +43-4275-23131
Fax: +43-4275-7089
E-Mail: office@nockberge.at
Homepage: http://www.nockberge.at

 Wetter Nockberge


 Webcam Falkert


Webcam Falkert


 zu allen Webcams

 Ihr Tourenplaner

 

Touren de
Top Touren für jeden Geschmack!
Die einzelnen Touren enthalten jeweils Beschreibungstexte und Fotos, Höhenprofil, Hinweise zur Anfahrt, sehenswerte Punkte oder Einkehrmöglichkeiten.

 Feedback geben

 

Feedback geben und gewinnen!
Urlaubsland Österreich - Feedback geben und gewinnen! 

 Hier geht's zur Befragung